Über

Alter: 16
 


Werbung




Blog

Meein Leben

Warum ist es eigentlich immer so schwer in manchen Fernsehnserien ist das immer so leicht mit der Liebe dem Glück dem Happy End oder mit der Schule. Aber warum ist das im echten leben so schwer ? Alles ist schwer ich "war" verliebt nennen wir es so es ist kompliziert also eher er war in mich abr ich hab das nicht geschnallt dann ist sehr viel zeit vergangen jetzt bin ich in ihn verliebt und jetzt bin ich mir nicht mehr sicher ob ich es noch bin aber das ist ja noch nicht alles sondern er lebt in Frankreich. ja gut. Und das mit dem Glück ist auch eine Sach der betrachtung meine bf hat keine zeit immer hat sie was anderes vor als mich ich fühle mich ALLEINE deswegen blogge ich bestimmt ich weiß ich warte nur auch Atworten ob jmd meine probleme kennt ich weiß ja noch nicht einmal ob es überhaupt jmd gibt der ich für meine kurzgeschichte über mein leben interresiert denn gut bloggen kannn ich nicht und habe irgendwie nur probleme... und mit dem Happy End das wird wohl nichts verliebt nicht erwiedert alleine bf keine zeit freunde krank oder auch keine zet und ich fühl mich ALLEINE. Ich verbringe meine zeit damit alleine in meinem zimmer tv gucken bloggen am handy ich fühle alleine vergessen und von niemanden beachtet kein junge sieht als seine beste oder so ich wüsste so gern was andere von mir halten doch das werde ich wohl nie rausfinden. Ausserdem suchte ich pausenlos serien durch na tolles leben einsam  und vergessen. aber na gut die schule läuft eigentlich gut hatte ein 2 in englisch. gerade gucke ich einen film ka wie der heißt aber natürlich alles läuft PERFEKT und mein Leben was ist damit warum ist das nur so ich verstehe es nicht vielleicht meckere ich jetzt gerade total rum aber ich verstehe soetwas nicht was mace ich falsch :-(((

23.2.15 20:36, kommentieren

Werbung


Das LEBEN

Hey, das leben ist doch eigentlich schön jeder tag ist bestimmt so wie er ist egal ob ein guter oder schlechter Tag. Jeder tag.Ich habe viele pechtage laut mir mir passiert immer viel aber warum mecker ich eigentlich rum eigentlich müsste ich luftsprünge machen ich habe keine ernsthafte krankheiten und bin darüber total froh und mecker immer trotz allem ist auch noch "The fault in our Stars" mein Lieblingsfilm ich muss wirklich immer weinen obwohl ich es schon 5 mal angeschaut. Ich finde es so traurig das es so schreckliche krankheiten gibt die menschen umbringen warum gibt es das, ich meine manche menschen wissen gar nicht wie schön ihr leben eigentlich ist, ich finde manche menschen wissen es einfach nicht zu schätzen wie schön und toll ihr leben ist. ok genug über krankheiten und all den kram geredet.... ok ich habe (obwohl ich eigentlich nicht darüber reden wollte welche probleme  ich habe) immer tierische langeweile wenn ic zuhause bin, denn ich habe nur sagen wir ca. 10 wirklich echte freunde und da meine beste einen vollen terminkalender hat hat sie fast nie zeit meine anderen zwei sehr sehr guten freunden haben das problem das sie selten zu mir gebraht werden können , die anderen beiden gutewn freunden reiten und reiten , dann kommt noh meine nachbarin die leider nicht auf meine schule geht und deswegen unterschiiedliche lange schule habe sie hat am montag und mittwoch während ich am Dienstag und donnerstag habe und dann habe ih ja noch firmunterricht. ich suchte zu oft serien durch. und ich möchte einfach mal wieder eine woche ohne langeweile nicht alleine zu sein doch das werde ich immer sein...  Kommen wir wieder auf die tollen Filme zurück da haben sie einen besten kumpel der jden tag zeit hat dooch in meine welt gibt es sowas leider niht man ist umgeben von den kinder die sich ihr leben versauen mit ritzen alkohohl und zigaretten oder mit den kindern die leute  durch gehenden runtermachen was mich einfach traurig macht ch verstehe sowas nicht wie kann man nur so sein ich meine wie würde sie sich den fühlen wenn mn sie ferti machen würde hallo ds ist doch unter aller sau! ok genug geflucht oder die leute die immer o auf streber tun und durchgehen lernen , ja gut ich will ja jtz nicht so tun als wäre ich richtig schlecht in der schule. habe nämlich einen notendurchschnitt von 2,3 und hatte sogar eine gymii eempfelung ok ich lerne nicht so verrückt aber ich passe  halt im unterricht auf und lerne bisschen für arbeiten und dann geht das. unere schule ist eine oberschule haupt und realschule in einem und da ist vieles auf hauptschle niveau das esser ist dann ist es viel leichter und besser. aber es gibt auch noch normale leute keine angst so wie mich yeah die leute die sich nicht ritzen oder trinken oder rauchen ihh ist doch sscheiße  manhe kinder machen es weil sie probleme habe aber wofür gibt es den phychater oder therapeuten die können einem doch helfen ich wünschte so sehr das manche menschen sich auch hilfe suchen. oder kinder die andere fertig sie sollten mal ihre gerechte strafe bekommen. oder diese menschen die pausenlos lernen macht euch keinen streß,  ja klar es gibt auch matheschwächen deutschschwächen usw. aber es gibt auch nachhilfen und wenn ihr im unterricht aufpasst dann schafft ihr das glaub an euch undund dann geht das gut ic glaube auch an euch. aber so ist leben kalt schrecklich aber auch fröhlich, manches im leben kann man auch erklären...

1 Kommentar 3.3.15 22:12, kommentieren